Green Events Mindeststandards

Am 7. März 2018 wurden vom Green Events Austria Netzwerk  die „Mindestanforderungen an nachhaltige Veranstaltungen in Österreich" beschlossen. Damit soll ein österreichweit einheitlicher Mindeststandard in der Organisation und Durchführung von Green Events etabliert werden. 

Nähere Informationen dazu finden Sie  hier

Für Veranstaltungen in der Steiermark besteht die Möglichkeit, anhand einer einfachen Checkliste zu überprüfen, ob eine Veranstaltung die Mindestkriterien erfüllt. Die gesetzten Maßnahmen sind im Formular zu vermerken und das ausgefüllte Formular mit dem Betreff "Green Events Steiermark" an abteilung14@stmk.gv.at zu senden.  Die Maßnahmen werden von den Mitarbeiter:innen des Fachteams Nachhaltigkeit überprüft.  Sofern diese den Mindestkriterien entsprechen, wird Ihnen das Logo Green Events Steiermark zur Verwendung der Bewerbung dieser Veranstaltung übermittelt.  Es handelt sich dabei um keine Auszeichnung oder Zertifizierung. 

 Download Checkliste/Formular

Wer über die Mindestkriterien hinausgehend Maßnahmen umsetzen möchte, findet im umfassenden  Green Events Check weitere Ideen. Der Green Events Check beinhaltet sämtliche Kriterien und Anforderungen aus der Umweltzeichen-Richtlinie 62, dem Wettbewerb  "Nachhaltig gewinnen!" und der steirischen Initiative     G´scheit feiern.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).