Link zur Startseite Green Events

Karl-Franzens-Universität Graz

2nd International Conference on New Business Models

zur Website © KFU Graz
zur Website
© KFU Graz

Veranstalter: Institut für Systemwissenschaften, Innovation und Nachhaltigkeitsforschung an der KFU Graz
Veranstaltungsort: Konferenzhotel Weitzer in Graz
Teilnehmer: ca. 150 Personen
Kategorie: Wissenschaftskonferenz

Der Frage, wie man in den "New Business Models" der Zukunft das Prinzip der Nachhaltigkeit besser integrieren kann, ging die Externe Verknüpfung "2nd International Conference on New Business Models" nach, die vom 20.-23. Juni in Graz stattfand. Veranstaltet wurde diese Konferenz vom Institut für Systemwissenschaften, Innovation und Nachhaltigkeitsforschung der Externe Verknüpfung Karl-Franzens-Universität Graz.

Die Veranstaltung fand als "Green Events Steiermark" statt, wobei bei der Ausrichtung der Konferenz Maßnahmen zu den fünf Themenbereichen gesetzt wurden.

Mobilität und Klimaschutz

  • CO2-Kompensation über Kommunalkredit GmbH
  • Zentral gelegenes Konferenzhotel Weitzer
  • mehrfache Hinweise an TeilnehmerInnen die  öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen
  • Während der Konferenz Hinweise über Gehzeiten, damit Wege auch zu Fuß zurückgelegt wurden

Beschaffung und Abfall

  • Download-Möglichkeit aller nötigen Materialien auf der Homepage, bzw. per E-mail versendet
  • Vermeidung von unnötigen Drucken, notwendige Drucke wurden auf Recycling-Papier ausgeführt
  • Vermeidung von unnötigen Konferenzmaterialien (keine Stoffsäcke, keine Lanyards)
  • Wiederverwendung der Namensschilder aus Vorkonferenzen
  • Weiterverwendung von nicht verwendetem Papier (wird zu kleinen Notizblocks aufbereitet)

Energie, Wasser & Lärm

  • Auswahl des Konferenzhotel Weitzer aufgrund der guten Erreichbarkeit
  • Bekanntgabe nahe gelegener Hotels auf der Homepage zur Information der TeilnehmerInnen
  • Hinweis auf das Gasthof Pension Zur Steierstubn, ausgezeichnet mit  dem Österreichischen Umweltzeichen.

Verpflegung und Catering

  • Auswahl regionaler LieferantInnen (Bio-Weingut Ploder Rosenberg, "Kürbis und Kuchen Graz)
  • Conference Dinner im Landhaus Ruckerlberg (regionale/steirische Speisen und Getränke)
  • Konferenzhotel Weitzer: hauptsächlich vegetarisch, Regionalität im Vordergrund, Verzicht z.B. auf Meeresfrüchte.

Soziale Verantwortung

  • Barrierefreiheit bei Auswahl der Konferenz-Locations bedacht
  • Durchwegs gendergerechte Ausdrucksweise, auch ReferentInnenwahl

Kommunikation

Kommunikation der Ausrichtung der Veranstaltung als "Green Event" - beispielsweise bei Rückfragen seitens der TeilnehmerInnen warum kein Programm ausgedruckt wurde.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).